SaB – Ablauf

Dauer:
Die Betriebsführung umfasst 3 UE

Gruppengröße:
mind. 12 Kinder max. 2 Gruppen oder Klassen (50 Kinder)

Kosten
pro Kind 6€ (inkl. Verkostung)

Die Kinder / Schüler werden von uns, Bäuerin Bernadette und Bauer Josef, schon bei der Hofzufahrt (400 m) abgeholt und gemeinsam wandern wir dann den Weg zu unserem Betrieb, wo für die Kids auch schon verschiedene Fühlstationen vorbereitet sind.

Je nach Alter der Kinder/Schüler , Größe der Gruppe und dem Wetter variert unsere Führung immer und wird auf die Gruppe abgestimmt

Betriebsführung wo die Kinder/Schüler immer wieder aktiv dabei sind und mit allen Sinnen unseren Bauernhof erleben können.
Die Wissensvermittlung fließt aktiv in die Führung mit ein und ermöglicht ihnen Schule einmal anders zu erleben.

Beim Heuhüpfen im Heuboden können die Kinder Heu und Stroh mit allen Sinnen erleben und haben natürlich auch jede Menge Spaß dabei.

Aus Futter wird gelbe Butter – wie geht das?
Wir erforschen den Weg der Milch und stellen dann anschließend selbst Butter für unsere leckers Bauernbrot her.

gemeinsame Rast – Jause mit Butterbrot, Kakao, Saft und Wasser.

Das Streicheln und Kennenlernen unserer Streicheltiere zum Abschluss rundet das Programm perfekt ab. Hier ist auch immer wieder Zeit um auf spezielle Fragen einzugehen und die richtige Handhabung mit Tieren zuvermitteln.